Informationen der Führerscheinstelle des Landratsamtes Landshut

Die Fahrerlaubnisbehörde im Landratsamt Landshut teilt mit, dass seit 01. Dezember 2016 bei Führerscheinverlust eine eidesstattliche Versicherung von einem Notar verlangt wird. Bei Diebstahl des Führerscheins ist weiterhin eine

Weiterlesen: Informationen der Führerscheinstelle des Landratsamtes Landshut

Widerspruch gegen persönlich adressierte Wahlwerbung

Im Hinblick auf die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag am 24. September 2017 möchten wir Sie auf das Widerspruchsrecht bei Gruppenauskünften für Wahlwerbung hinweisen.

Zur Vorbereitung der Bundestagswahl darf die Gemeinde in den sechs Monaten vor der Wahl Parteien

Weiterlesen: Widerspruch gegen persönlich adressierte Wahlwerbung

Direktvermarkter aufgepasst!

Kostenfreie Darstellung von regionalen Erzeugern in einer Broschüre möglich

Regionale Produkte liegen klar im Trend! Darum möchten wir eine Broschüre erstellen lassen, über Direktvermarkter für ländliche Erzeugnisse im Altlandkreis Vilsbiburg. Es ist eine Gemeinschaftsaktion der Stadt Vilsbiburg, zusammen mit

Weiterlesen: Direktvermarkter aufgepasst!

Gemeinde warnt vor Abzocke mit Gewerberegister!

Unternehmer aus unserem Gemeindegebiet haben in letzter Zeit ein Formular erhalten, das den Anschein erweckt, dass es sich um eine offizielle Gewerbe-Meldung handelt.

Das Schreiben macht insgesamt einen behördlichen und verpflichtenden Eindruck und scheint nur die Daten für eine

Weiterlesen: Gemeinde warnt vor Abzocke mit Gewerberegister!

Mikrozensus 2017 im Januar gestartet

Intervierwer bitten um Auskunft

Auch im Jahr 2017 wird in Bayern wie im gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung bei einem Prozent der Bevölkerung, durchgeführt. Nach Mitteilung des Bayerischen

Weiterlesen: Mikrozensus 2017 im Januar gestartet

2017 Gemeinde Bodenkirchen.
Powered by Joomla templates