Aktuelles zur Abfallentsorgung aufgrund der Corona-Pandemie

Die täglich anfallenden Abfälle werden auch weiterhin über die Restmülltonne, die Biotonne, die Papiertonne und den

Gelben Sack, im Rahmen der gewohnten Abfuhr, regelmäßig entsorgt. Das Altglas kann weiterhin über die landkreisweit aufgestellten Altglascontainer entsorgt werden. Die Entsorgung der täglich anfallenden Abfälle ist gesichert, sodass es nicht zwingend erforderlich ist, die Altstoffsammelstellen zum jetzigen Zeitpunkt zu öffnen. Deshalb haben landkreisweit alle Altstoffsammelstellen vorerst geschlossen. Die Haushalte werden gebeten, die Entsorgung von Sperrmüll, Elektroaltgeräten, Grüngut etc. auf später zu verschieben.

Die für den 28. März vorgesehene Problemmüllsammlung in Geisenhausen entfällt ebenso.

Trotz geschlossenem Rathaus bieten wir allen Bürgern die Möglichkeit, bei Bedarf Restmüllsäcke oder gelbe Säcke zu holen. Bitte rufen Sie vorher unter 08745-968615 Herrn Dennerl oder 08745-968616 Frau Schachtl oder Frau Lechner an, damit wir die Säcke ohne Bürgerkontakt bereitlegen können, bzw. bei den Restmüllsäcken wird die Rechnung dazugelegt, damit der Bargeldverkehr vermieden wird.

Die Gemeindeverwaltung bittet um Verständnis und steht für Fragen jederzeit zur Verfügung.

2020 Aktuelles zur Abfallentsorgung aufgrund der Corona-Pandemie.
Powered by Joomla templates